Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Depression

Rezeptfreie Antidepressiva – Wie wirksam sind sie tatsächlich?

Schlechte Laune hat jeder Mensch ab und an. Doch im Verlauf der Zeit, kann sich die schlechte Laune zu einer depressiven Verstimmung wandeln, welche länger anhält. Ist erstmal eine Depression vom Facharzt diagnostiziert, werden bei schweren Formen Medikamente für die Therapie verwendet. Für die leichteren Formen stehen rezeptfreie Antidepressiva zur Verfügung. Halten diese was sie versprechen?

Minderwertigkeitskomplexe – Wenn die ewigen Selbstzweifel nicht mehr aufhören

Minderwertigkeitskomplexe sind ein psychologischer Zustand. Die Betroffenen leiden unter Selbstzweifeln und dem Gefühl, minderwertig zu sein. Man spricht von einem Minderwertigkeitskomplex, wenn Minderwertigkeitsgefühle andauern und Begleiterscheinungen auftreten, wie beispielsweise Depressionen. Minderwertigkeitskomplexe können so stark werden, dass sich die Betroffenen isolieren und Angst vor sozialen Kontakten haben.

Parkinson-Demenz – Gefangen im eigenen Körper

Parkinson-Demenz ist eine Demenzerkrankung, die als Begleiterscheinung der Parkinson-Krankheit auftritt. Die Parkinson-Krankheit wird durch einen Mangel an dem Botenstoff Dopamin im Körper verursacht. Je länger ein betroffener Patient an Parkinson leidet und je weiter die Symptome fortgeschritten sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, auch an einer Parkinson-Demenz zu erkranken.

Aktuelles aus der Forschung – Mit Ernährung gegen Depression

Je älter Studierende sind, desto höher das Risiko für eine Depression. Das konnte der von der Barmer GEK erstellte Arztreport Anfang 2018 belegen. Grund genug, sich weiter mit dem Thema zu befassen. Heather Francis, Neuropsychologin an der Macquarie University, Sydney, nahm in diesem Zusammenhang einmal genauer das Thema Ernährung unter die Lupe. Es sei zwar […]

Johanniskraut: Pflanzliches Wundermittel gegen Depressionen? – Dosierung & Nebenwirkungen

Neben all den synthetischen Arzneien wirken Tabletten, die auf pflanzlicher Basis hergestellt werden, verlockend. Bereits vor hunderten Jahren wollen Mediziner einen Zusammenhang zwischen Johanniskraut und Depressionen bzw. schlechter Stimmung erkannt haben. Die Wirkung ist allerdings bis heute unter Medizinern und Apothekern umstritten. — Dr. Dr. Tobias Weigl