Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Riechverlust bei COVID-19 – neuer Therapieansatz in Sicht?

Schon früh während der Pandemie wurde von COVID-19-Patienten berichtet, die aufgrund der Erkrankung vorübergehend ihr Riechvermögen verloren haben. Diesen Umstand haben Forscher jetzt genauer untersucht und ggf. lassen sich dadurch sogar sinnvolle Behandlungsmaßnahmen für Erkrankte ableiten.

Für ihre Untersuchungen zum Thema Riechverlust bei COVID-19 standen den Forschern Gewebeproben von 23 Patienten zur Verfügung, die aufgrund anderer Krankheitsbilder – bspw. Tumorerkrankungen oder chronische Nasennebenhöhlenentzündungen – an bzw. in der Nase operiert werden mussten. Unter dem Mikroskop kam dann zum Vorschein, dass in den Zellen der Riechschleimhaut bis zu 700 mal häufiger das Enzym ACE2 vorkam als in Proben aus anderen Körperarealen. In genau diesem Abschnitt der Nase finden sich unsere Sinneszellen für den Geruchssinn. Aber ACE2 spielt dem aktuellen Kenntnisstand zufolge auch eine entscheidende Rolle bei SARS-CoV-2-Infektionen, indem es den Viren Zutritt zu unseren Zellen verschafft.

Die Nase kann in diesem Kontext also als Einfallstor verstanden werden, wo sich Viren – durch das vermehrte Vorkommen von ACE2 – ausbreiten und die Zellfunktion stark beeinflussen können. Die Folge ist dann möglicherweise der Verlust des Geruchssinns. Die Ergebnisse sind sehr interessant und geben Anlass dazu, ggf. andere antivirale Therapien in die Behandlung der Erkrankung mit einfließen zu lassen. Allerdings sind weitere Untersuchungen notwendig, um den Riechverlust bei COVID-19 entsprechend auch in der Praxis angehen zu können.

Quellen:

  • Deutsches Ärzteblatt (2020): Riechverlust bei COVID-19: Studie könnte Therapieansatz liefern. In: aerzteblatt.de.
  • Mengfei Chen u. a. (2020): Elevated ACE2 expression in the olfactory neuroepithelium: implications for anosmia and upper respiratory SARS-CoV-2 entry and replication. In: European Respiratory Journal.

Aktuelle Zahlen

Anzahl InfektionenAnzahl Infektionen im Vergleich zum VortagTodesfälleAnzahl Genesener
228.621+ 1.7079.253
~204.800
Quelle: Robert Koch-Institut (2020): COVID-19-Dashboard. In: rki.de. Stand: 20.08.2020.

Mehr Neuigkeiten aus Wissenschaft & Forschung zum Thema Corona gibt es in unserem Übersichtsartikel!

Anzeigen
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]
Anzeigen
Anzeigen

Noch keine Kommentare.

Was denkst Du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.