Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Booster für das Immunsystem? Was bringen Supplements und Superfoods?

Wer an Supplemente denkt, dem schießen sicher schnell Bilder von (Leistungs)sportler*innen in den Kopf, die ihre Proteinshakes trinken, Kreatin einnehmen oder andere Präparate schlucken. Doch nicht nur für mehr Kraft und Ausdauer werden Supplemente massiv beworben, auch für unser Immunsystem warten zahlreiche Produkte in den Ladenregalen auf uns – damit es unserer Erkältung an den Kragen geht. Das Gleiche gilt für die sog. Superfoods: Besondere, meist exotische Lebensmittel, die mit zahlreichen gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen nur darauf warten, von uns verspeist zu werden, damit unser Immunsystem über sich hinauswächst.

Wechseljahrbeschwerden: So kriegen Sie Ihre Probleme in den Griff

Die Wechseljahre sind eine natürliche Übergangszeit, die jede Frau durchlebt. In dieser Lebensphase kommt es zu einer hormonellen Umstellung, an dessen Ende mit der Menopause die Menstruation ausbleibt. Während der Wechseljahre kann es zu verschiedenen Beschwerden kommen, die für die einen Frauen kaum, für die anderen eine große Belastung bedeuten. Betroffene Frauen können allerdings mit verschiedenen Kniffen und Hilfen Ihre Wechseljahrbeschwerden meistens gut in den Griff kriegen. Welche Möglichkeiten es hierfür gibt, klären wir im folgenden Artikel.

Für ein starkes Immunsystem. Mit dem richtigen Ernährungsmuster gegen Viren und Bakterien – Literaturverzeichnis

„Immunsystem stärken“, „Immunbooster“: Diese Überschriften zieren hunderte Artikel und Online-Ratgeber im Internet. Und gerade während und nach der Corona-Pandemie sind solche Versprechungen durch die Decke geschossen. Hier sollen gerade in der kalten Winterzeit schnelle und einfache Tipps gegeben werden, die Ihnen dabei helfen, seltener einen Infekt oder eine Erkältung zu bekommen. Besonders in dieser kalten […]

Elektrolyte: Schlechte Ausdauerleistung durch Elektrolytmangel?

Auf einen Blick – Elektrolyte Was sind Elektrolyte? „Blutsalze“ lebensnotwendig regulieren u. a. Wasserhaushalt, Säure-Basen-Haushalt für Läufer*innen ist Natrium entscheidend Natriumverlust durch Schwitzen beim Laufen am größten Worauf muss ich als Läufer*in achten? bei langen und intensiven Belastungen ausreichende Natriumzufuhr Rückgriff auf (isotonische) Sportgetränke, ggf. Salztabletten Elektrolytverluste durch Schwitzen Trinken für ausreichende Flüssigkeitszufuhr üben Trinkmenge […]

Die besten Lebensmittel: Erfolgreiche Ernährungsmuster zum Muskelaufbau, Fitness & Abnehmen – Literaturverzeichnis

Ausgewertete Studien Dennis A. Savaino & Robert W. Hutkins (2021): Yogurt, cultured fermented milk, and health: a systematic review, in: Nutrition Reviews 79/5, S. 599–614. Elizabeth A. Miles & Philip C. Calder (2021): Effects of Citrus Fruit Juices and Their Bioactive Components on Inflammation and Immunity: A Narrative Review, in: Frontiers in Immunology. Hanan A. […]

Ausdauer und Stoffwechselphysiologie – Fettstoffwechsel & Grundlagenausdauer

Wer Ausdauersport treibt, weiß: Kohlenhydrate sind ein wichtiger Energielieferant für unsere Ausdauerleistungen. Viele unterschätzen jedoch auch die Bedeutung unseres Fettstoffwechsels, der eine wesentliche Grundlage für unsere Ausdauerleistung bildet. Wie der Fettstoffwechsel eigentlich funktioniert, wie Sie Ihren Fettstoffwechsel gezielt trainieren und wieso Ihnen Nüchterntraining womöglich dabei hilft, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Pflegebedürftigkeit: Wie sie ermittelt wird und wie dennoch ein selbstbestimmtes Leben möglich ist

Es gibt viele Gründe dafür, dass eine Person pflegebedürftig wird: Alterungsprozesse, Erkrankungen, Unfälle und vieles mehr. In diesen Fällen sind Betroffene u. U. nicht mehr in der Lage, ihren Alltag vollumfänglich selbstständig zu bewältigen und benötigen Unterstützung – meist durch Angehörige oder Pflegekräfte. Doch was heißt ‚Pflegebedürftigkeit‘ eigentlich, wie werden die Pflegegrade bestimmt und welche Möglichkeiten zur Pflege gibt es überhaupt? Dies und mehr klären wir im nachfolgenden Artikel.

CBD-Öl – Wie wirken Cannabidiole und wem helfen sie?

Aufgrund seiner vielseitigen Wirkungsweise wird Cannabidiol-Öl (CBD-Öl) immer häufiger hinsichtlich seines Nutzens bei verschiedenen Erkrankungen untersucht. Befürworter*innen des aus der Hanfpflanze gewonnenen Medikaments sehen eine Wirkung bei chronischen Schmerzen, Angststörungen, Epilepsie, Entzündungen, Herzerkrankungen bis hin zu Kopfschmerzen. Was CBD-Öl eigentlich genau ist, bei welchen Krankheiten es noch wirken soll und wie Sie das Öl einnehmen sollten, klären wir im nachfolgenden Artikel.