Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

So beeinflusst Calcium die Eisenaufnahme in Ihrem Körper!

Eisen ist für unseren Körper unverzichtbar. Gibt es Probleme mit der Eisenaufnahme, zeigen sich schnell Folgen eines Mangels. Das Spurenelement ist wichtig für die Blutbildung, die Sauerstoffaufnahme im Blut, unterstützt die Muskeln und dient der Leber als Speichermedium. Aber unser Körper kann Eisen nicht selbst herstellen, deswegen zählt es auch zu den essentiellen Spurenelementen, die über die Nahrung aufgenommen werden müssen.

In einer neuen Studie haben sich Forscher nun dem Thema gewidmet, wie man die Eisenaufnahme des Körpers verbessern kann. Dabei nahmen sie besonders das Zusammenspiel zwischen Calcium und Eisen in den Blick. Calcium hat sich in früheren Studien als wirkungsvoll erwiesen, wenn es um eine Verbesserung des Eisenstatus, also der Versorgung mit Eisen, ging. Die Wissenschaftler untersuchten nun, wie diese Verbindung genau aussieht.

Dazu analysierten die Forscher mehrere Studien, die unterschiedliche Calciumdosierungen nutzten. Das Ziel des Reviews lag darin, die richtige Dosierung von Calciumsupplementen zu finden, damit Eisen vom Körper optimal aufgenommen wird. Doch die Ergebnisse lassen aktuell noch nicht auf eine schnelle Lösung dieser Problemstellung hoffen.

Die Studien kommen nämlich zu gemischten und sich teils widersprechenden Ergebnissen. Dadurch kann auf Basis des aktuellen Forschungsstandes gar keine Aussage über Empfehlungen für die Calciumsupplementation gemacht werden. Die Eisenaufnahme verlief in den Studien nach nicht nachvollziehbaren Mustern, eine Auswirkung des Calciums zur Verringerung einer Anämie ist allerdings wenig plausibel. Die Forscher beklagen das Fehlen aussagekräftiger, vergleichbarer Studien, die ein sinnvolles Erkenntnisinteresse erkennen lassen.

Quelle:

  • Ajibola I. Abioye u. a. (2020): Effect of calcium intake on iron absorption and hematologic status: A systematic review and dose-response meta-analysis of randomized trials and case-cross-over studies. In: medrxiv.org.
Anzeigen
Anzeigen

Noch keine Kommentare.

Was denkst Du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.