Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

News

Ist Kiefernrindenextrakt die Antwort auf chronische Krankheiten?

Bei der aktuellen Palette an Nahrungsergänzungsmitteln, Supplementen und gesundheitsfördernden Substanzen sprechen viele schon von einem Überangebot. Tatsächlich kann es mitunter schwer sein, die richtigen Mittel für sich zu finden. Trotzdem gibt es auch immer wieder neuartige Supplemente, die so bisher noch nicht auf dem Markt verfügbar waren. Eines davon ist der Kiefernrindenextrakt und genau der […]

Verhindern Aroniabeeren die Bildung von Fettpolstern?

Ob man diese kleinen Beeren jetzt Aronia oder schwarze Apfelbeere nennt, dieses Steinobst ist aktuell wohl nur Experten bekannt. Dabei strotzen diese dunkelvioletten Früchte vor wertvollen Inhaltsstoffen, die eigentlich auf keinem Teller – oder in keinem Müsli – fehlen sollten. Interessant ist, dass die Beeren unter Tierliebhabern schon wesentlich größeren Anklang gefunden haben. Hunde-, Pferde- […]

Vitiligo – Ist Zinkmangel ein Auslöser für die Weißfleckenkrankheit?

Die sogenannte Weißfleckenkrankheit, medizinisch Vitiligo genannt, stellt Mediziner bis heute vor Rätsel. Diese nicht ansteckende Hautkrankheit sorgt für pigmentfreie, also weiße Flecken auf der Haut. Sie ist nicht ansteckend, ihre genaue Ursache ist aber weiterhin unbekannt. Forscher haben jetzt untersucht, ob der Zinkhaushalt einen Einfluss darauf hat.

Positive Tier-Studien: bringen Probiotika Vorteile für Sportler?

In einem menschlichen Magen finden sich Billionen kleine Mikroorganismen, die für die Tätigkeit des Darms unverzichtbar sind. Erst diese Mikroben ermöglichen die Verdauung. Aktuell im Mittelpunkt steht dabei das Probiotikum Bifidobacterium longum. Nachdem bereits letztes Jahr festgestellt wurde, dass es zur Stressreduzierung beiträgt, sind jetzt neue Studienergebnisse veröffentlicht worden, die Sportler aufhorchen lassen. Bereits in […]

So gesund ist Fasten wirklich – senkt es das Risiko für Herzerkrankungen?

Während Fasten mitunter als reine Maßnahme zur Gewichtsreduktion verstanden wird, bringt es viele weitere positive Auswirkungen mit sich. Deswegen kann es auch gesundheitliche Vorteile bringen, wenn Gewichtsverlust nicht das primäre Ziel ist. In einer neuen Studie wurde nun untersucht, inwiefern sich Fasten auf das Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen auswirkt. Kardiovaskuläre Erkrankungen sind Krankheiten, die vom […]

Schützt Vitamin D3 vor altersbedingtem Muskelabbau?

Wenn über Vitamin D geredet wird, ist das eigentlich ein Sammelbegriff für fettlösliche Vitamine, die wichtig für Knochen und Kalziumhaushalt sind. Der Körper kann es mithilfe von Sonnenlicht eigenständig herstellen, doch gerade in den dunklen Monaten kann ein Mangel drohen. In einer neuen Studie wurde nun untersucht, ob Vitamin D3 neben den positiven Wirkungen u. a. auf die Knochen, den Kalziumhaushalt und das Immunsystem auch gegen altersbedingten Muskelabbau helfen kann.

Protein im Sportler-Check – was bringt es wirklich?

Proteine sind im Profisport kaum noch wegzudenken und auch im Breitensport steigt die Nachfrage nach Proteinpräparaten stetig an. Während viele Freizeitsportler versuchen, den Proteinbedarf rein über die Nahrung zu decken, greifen immer mehr Menschen zu Pulvern oder Nahrungsmitteln, die mit Protein angereichert wurden. In einer neuen Studie wurde nun der Einfluss von Whey-Protein auf die Magermasse des Körpers untersucht.

Multivitamin-Präparate gegen Epilepsie – das verraten neue Studien

In der Vergangenheit haben bereits einige Studien die positive Wirkung vieler Vitamine auf Epilepsie untersucht. Als Ergänzung oder sogar Alternative zur herkömmlichen medikamentösen Behandlung konnten sie sich bisher allerdings nicht herausstellen. Dabei haben sie durchaus das Potenzial, eine sinnvolle Ergänzung zu Medikamenten zu sein.

So schützt fermentiertes Soja vor chronischen Nierenerkrankungen

Chronische Nierenerkrankungen sind ein unterschätztes Risiko in unserer Gesellschaft. Neben der Gefahr, dialysepflichtig zu werden, geht eine Einschränkung der Nierenfunktion auch immer mit weiteren Funktionseinschränkungen einher. So drohen kardiovaskuläre Risiken und die Gesamtmortalität ist im Vergleich zu nicht Nierenkranken erhöht.

Cholecalciferol gegen Vitamin-D-Mangel im Winter

Magnesium ist ein lebensnotwendiger Mineralstoff, der entscheidend am Energiestoffwechsel und an der Nerven- und Muskelfunktion beteiligt ist. Ein Magnesiummangel wirkt sich daher nachteilig auf alle diese Mechanismen des Körpers aus. Ein Forscherteam hat nun untersucht, ob eine erhöhte Magnesiumeinnahme durch Supplementation effektiv gegen Herzerkrankungen sein kann.

Fördern Proteine den Muskelaufbau? Das sagt die Forschung

Die Magermasse des Körpers ist ein entscheidender Faktor für die Gesundheit. Der Begriff Magermasse bezeichnet das Körpergewicht abzüglich des Speicherfettes im Körper. Diese fettfreie Körpermasse (FFM) kann durch gezieltes Abnehmen oder durch Muskelaufbautraining gesteigert werden. Ein häufig genutztes und immer wieder empfohlenes Nahrungsergänzungsmittel für Sportler ist Eiweiß. Außer in unserer Nahrung steht es in verschiedensten […]

Diesen Effekt haben Traubenkerne auf das Gefäßsystem

Ein gelegentliches Glas Wein hat positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Das liegt unter anderem an den sekundären Pflanzenstoffen, die sich in den Trauben befinden. Bei der Herstellung von Wein landen die gesunden Stoffe auch in der Flasche und können so eingenommen werden. Die Traubenkerne stecken voller Stoffe wie Resveratrol oder Polyphenole. Polyphenolen wird eine positive […]

Führt Folsäuremangel zu Übergewicht?

Schwangere Frauen kennen seine Bedeutung schon längst. Folsäure, oder auch Vitamin B9, ist enorm wichtig für die Entwicklung des ungeborenen Kindes und wird von vielen Kinderärzten empfohlen. Doch nicht nur Schwangere benötigen Folsäure, es beeinflusst bei allen Menschen Stoffwechselprozesse im Körper. Umso schwerwiegender ist die Beobachtung, dass weniger als 50 % der Deutschen den empfohlenen Tagesbedarf decken können. Durch den Folsäuremangel drohen weitere gesundheitliche Probleme.

Erhalten Omega-3-Fettsäuren die Selbständigkeit im Alter?

Für viele Senioren stellt die Bewältigung des Alltags eine große Herausforderung dar. Obwohl der Schritt in ein Alters- oder Pflegeheim häufig noch mit einem gesellschaftlichen Stigma belegt ist, stellt er für viele alte Menschen die einzige Möglichkeit dar. Dabei ist es vor allem der Verlust der Selbständigkeit, der Senioren zu schaffen macht. Eine gesunde und […]

Profitieren Vegetarier stärker von Kreatinsupplementen?

Kreatin ist besonders unter Sportlern beliebt. Dabei erfüllt es eine Reihe von Funktionen, die sich allgemein als leistungsfördernd auswirken. Es dient dem Körper als Energiespeicher und wird generell über die Nahrung aufgenommen. Dabei sind besonders Fleisch- und Fischprodukte sind reich an Kreatin. Vegetarier und Veganer nehmen daher oftmals gezwungenermaßen weniger Kreatin zu sich.

Diesen Einfluss hat Vitamin D auf die männliche Fruchtbarkeit

In den letzten Jahren sind immer wieder Studien zur Auswirkung von Vitamin D auf die Fruchtbarkeit durchgeführt worden. Bevor in Spermien Vitamin-D-Rezeptoren nachgewiesen wurden, galt Vitamin D lange nicht als Einflussfaktor für die Spermienqualität. Inzwischen hat sich diese Auffassung geändert und die positive Wirkung einer ausreichenden Vitamin-D-Versorgung auf die Fortpflanzungsfähigkeit ist wissenschaftlich nachgewiesen.

Diesen Effekt haben antioxidative Nährstoffe auf ihre Zellen

Oxidativer Stress greift die Zellen im Körper an und kann zu vorzeitiger Zellalterung führen. Dadurch können Erkrankungen wie Demenz gefördert werden. Antioxidative Nährstoffe senken diesen Stress im Körper indem sie freie Radikale abbauen. Das sind aggressive Sauerstoffmoleküle, die die Zellen angreifen. Deswegen sind Antioxidanzien sehr beliebt in der Nahrungsergänzung.

Diese Zink-Supplemente helfen am besten gegen Durchfall

In Entwicklungs- und Schwellenländern kommt es häufiger zu Magen- und Darmproblemen als in Industrieländern. Ein Grund dafür ist Mangelernährung. Besonders Kinder und Jugendliche leiden oft unter den Folgen von mangelndem Nährstoffangebot in der Nahrung. Zink hat sich als zuverlässige Nahrungsergänzung erwiesen, die bereits nachweisen konnte, dass sie Gewichtszunahme unterstützt und Magen-Darm-Beschwerden wie Durchfall vorbeugen kann.

Helfen Diät-Präparate bei der Behandlung von Diabetes?

Übergewicht ist einer der Hauptrisikofaktoren für Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit). Ein hoher Anteil an Fettgewebe beeinträchtigt die Wirkung von Insulin. Deswegen wird Diabetes-Patienten oft zu einer Gewichtsreduzierung geraten. Denn diese verspricht eine erhöhte Wirksamkeit des Insulins und ein sinkendes Risiko für Herzinfarkte, Schlaganfälle oder anderen Gefäßerkrankungen. Für diese Krankheiten sind Diabetes-Patienten besonders anfällig. Zur Unterstützung des […]

Die Wirkung von Omega-3-Fettsäuren bei Arrhythmien

Die Wirkung von Omega-3-Fettsäuren auf kardiovaskuläre Erkrankungen steht in der medizinischen Forschung schon seit einigen Jahrzehnten hoch im Kurs. Je mehr Fisch man zu sich nimmt, desto besser schützen die Omega-3-Fettsäuren vor Erkrankungen wie der Koronaren Herzerkrankung, so versprach zumindest die Werbung. Die zwei Forscherinnen Sarah Parish und Marion Mafham haben nun untersucht, ob diese Behauptung auch durch wissenschaftliche Studien belegt werden kann.

Eisen-Supplemente richtig einnehmen – so wirken sie optimal!

Die Versorgung mit Eisen ist wichtig für die Bildung von roten Blutkörperchen. Das sogenannte Hämoglobin, der Farbstoff, der die Blutkörperchen rot färbt, benötigt Eisen. Das Hämoglobin ist der entscheidende Bestandteil im Blut, der Sauerstoff bindet und anschließend im gesamten Körper verteilt. Damit ist Eisen für den Körper unentbehrlich, kann allerdings nicht selbst hergestellt werden. Bei […]

Helfen Nahrungsergänzungsmittel in der Schwangerschaft?

Jede werdende Mutter weiß um den erhöhten Nährstoffbedarf während der Schwangerschaft. „Man isst für zwei“ hört man häufig, wenn es um die Bedürfnisse von Schwangeren geht. Durch das heranwachsende Kind im Körper wird bei vielen Frauen die Wahrnehmung für gesunde Ernährung besonders geschärft. Diesen Trend haben Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln aufgenommen und bieten immer häufiger Nahrungsergänzungsprodukte für Schwangere an.

Magnesium – hilft es bei kardiovaskulären Erkrankungen?

Magnesium erfüllt eine wichtige Rolle für unseren Körper. Als Elektrolyt oder Aktivator dient es dem Körper bei vielen Vorgängen als Regulator. Ein Magnesiummangel äußert sich in Muskelkrämpfen und -zuckungen. Magnesium wird nachgesagt, vor kardiovaskulären Erkrankungen schützen zu können. Während einige Studienergebnisse dafürsprechen, sind die genauen Mechanismen dahinter allerdings bis heute unklar.

SARS-CoV-2 – machen Mutationen das Virus ansteckender?

Seit den ersten registrierten Infektionen im Dezember 2019 hat sich das SARS-CoV-2-Virus genetisch verändert. Forscher weisen auf eine rasche Anpassung an den neuen Wirt hin. Diese Mutationen können die Ansteckungsgefahr steigern und erschweren die Bekämpfung des Virus. Daher sind Genomanalysen wichtig für die Erforschung eines Virus. Denn mit dieser Methode wird das Erbgut analysiert, um […]