Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

12 gesundheitliche Vorteile von Kaffee

Mittlerweile wird der regelmäßige Konsum von Kaffee oft verteufelt. So soll er den Körper zum Beispiel übersäuern, abhängig machen, den natürlichen Schlafrhythmus zerstören und den Stresspegel erhöhen. Doch in Maßen genossen unterstützt das leckere Getränk sogar unsere Gesundheit. Wer nicht über 400 Milligramm Koffein am Tag zu sich nimmt, also etwa vier bis fünf Tassen Espresso,

Grippejahr 2018

Die letzte Grippewelle erwischte uns stark: Seit dem Inkrafttreten des Infektionsschutzgesetzes 2001 brach der Krankenstand in Deutschland während des Winters 2017/18 den Rekord. Über 300.000 Menschen kämpften dem Robert-Koch-Institut zufolge in dieser Zeit gegen Symptome wie laufende Nasen, hartnäckigen Husten, Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen. Neben Dänemark und Finnland hat es Deutschland damit am schlimmsten getroffen.

Neuer Antikörper-Wirkstoff sagt Migräne den Kampf an

Migräneattacken machen vielen Menschen das Leben schwer. Allein in Deutschland leiden zwischen sechs und acht Prozent der Männer, sowie etwa 20 Prozent der Frauen darunter. Nun haben die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG), wie auch die Deutsche Schmerzgesellschaft über eine neue Möglichkeit berichtet, die Schmerzen effektiv zu reduzieren. Bei dem frisch zugelassenen Medikament handelt es sich um Antikörper,

Bedrohung Bornavirus

Seit kurzer Zeit liest man immer wieder Schlagzeilen über den gefährlichen Bornavirus, der vor wenigen Monaten das erste Mal in Deutschland auftauchte. Nachfolgend erhalten Sie alle wichtigen Infos zum Thema und erfahren, welches Risiko von dem Virus wirklich ausgeht.

Tod durch Gehirnentzündung

Eine Infektion mit dem Bornavirus kann für Menschen tatsächlich tödlich enden.

Kaffee – Medizin oder Gift?

Keine Frage: Wir lieben unseren Kaffee. In seinem gesamten Leben kommt der durchschnittliche Deutsche auf stolze 77.000 Tassen des Genussmittels. Kaffee-Detox? Albtraum, schließlich schmeckt uns das heiße Wundermittel nicht nur besonders gut, sondern gibt uns einen extra Energiekick für den Tag. Doch immer wieder wird Kaffee verteufelt und als ungesundes Suchtmittel deklariert.

Schwitzen und übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose) – Ursachen, Diagnose & Behandlung

„Patienten mit Hyperhidrose sind konstant einem großen individuellen Leidensdruck ausgesetzt. Dies kann sowohl soziale als auch ökonomische Folgen für die Betroffenen haben. Überdies kann die Hyperhidrose sich auch als Symptom einer anderen zugrunde liegenden Erkrankung manifestieren. Auch daher ist bei übermäßigem Schwitzen ein Arztbesuch empfehlenswert.“
— Dr.

8 Hausmittel gegen Schnupfen die Sie kennen sollten

Die Erkältungssaison ist wieder da und viele Menschen greifen bei den ersten Schnupfensymptomen sofort zu Pillen, Tabletten, Tropfen, Tinktur und Ähnlichem, obwohl ihre Hausapotheke so viele natürliche Alternativen zu bieten hätte. Wir stellen Ihnen die acht wirkungsvollsten Heilmittel aus Ihrer Küche vor, sodass Sie perfekt für die kalte Jahreszeit gerüstet sind.